Radio ISW Heimat hören!

Herzlich Willkommen auf dem Portal von ISW.fm - hier versorgen wir Sie aktuell mit Nachrichten aus Südostbayern und vielen Zusatzinformationen zum Radioprogramm. Besuchen Sie uns regelmäßig auf ISW.fm - es lohnt sich auch für Sie. Bitte registrieren Sie sich HIER kostenlos, Sie können dann Kommentare zu den Nachrichten abgeben und sogar eigene Meldungen einstellen. Im Webradio können Sie weltweit unsere verschiedenen Musikstreams anhören. Radio ISW - die Beste Musik aller Zeiten!

ISW-Journal vom 17.6.2018- Jetzt hier anschauen!

Musikwünsche am Nachmittag bei Radio ISW

Mehr Musikwünsche am Nachmittag – neu strukturiertes Nachmittagsprogramm bei Radio ISW! 

Zwischen 15 und 17 Uhr steht künftig verstärkt die Unterhaltung im Vordergrund. Unter 08679/982726 können Sie uns rund um die Uhr anrufen und Ihre Musikwünsche aufs Band zu sprechen - und natürlich auch gerne Grüße übermitteln.

Viel Spaß wünscht das Team von Radio ISW!

Keine Salmonellen gefunden -  Landkreis Rottal-Inn beendet Kontrollmaßnahmen

Keine Salmonellen gefunden - Landkreis Rottal-Inn beendet Kontrollmaßnahmen

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

In der landwirtschaftlichen Tierhaltung im Landkreis Rottal-Inn wurden keine Salmonellen gefunden. Wie das Landratsamt Rottal-Inn jetzt mitteilt, werden daher die vorbeugenden Maßnahmen beendet. Seit Anfang des Jahres kontrollierte das Veterinäramt am Landratsamt Rottal-Inn verstärkt auf Salmonellen in der landwirtschaftlichen Tierhaltung. Ursache dieser verschärften Kontrollen war ein Salmonellenfund (Salmonella agona) bei einem Straubinger Futtermittelhersteller. Alle Betriebe deutschlandweit, die laut Futtermittelüberwachung dieses Futtermittel verwendeten, mussten daher fortlaufend überprüft werden. Geflügel war genauso betroffen wie Rinder und Schweine.

Weiterlesen …

Wieder E-Bikerin schwer verletzt

Wieder E-Bikerin schwer verletzt

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Bei Julbach im Landkreis Rottal-Inn wurde am Donnerstagnachmittag, den 21. Juni, eine Radfahrerin bei einem Sturz schwer verletzt. Schon wieder ist es zu einem folgenschweren Unfall mit einem E-Bike gekommen. Eine 62-Jährige aus Marktl war mit ihrem Elektrorad auf dem Radweg von dem Pendlerplatz an der B20 bei Untertürken in Richtung Untertürken unterwegs. An einer spitzen Abzweigung stürzte die Frau und erlitt dabei schwere Verletzungen, Lebensgefahr besteht jedoch nicht. Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Weiterlesen …

Joachim Herrmann fordert nationale Kontrolle der Grenzen - falls Europa versagt

Joachim Herrmann fordert nationale Kontrolle der Grenzen - falls Europa versagt

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Joachim Herrmann fordert den nationalen Schutz deutscher Grenzen, falls es zu einer europäischen Lösung kommt. Wie Bayern Innenminister bei seiner Kundgebung am Donnerstagabend, den 21. Juni, im Gasthaus Schwarz in Hohenwart weiter betont hat, soll Bayern auch in Zukunft das sicherste Bundesland bleiben. Daher seien die bayerische Grenzpolizei, die im Juli ihren Dienst aufnehmen wird, sowie ein Ausbau der Fahndung Burghausen wichtige Maßnahmen. Die innere Sicherheit sei schließlich eine Kernaufgabe des Staates; um diese zu gewährleisten, müssen die Grenzen kontrolliert werden, wenn nötig auch im nationalen Alleingang.

Weiterlesen …

Betrunkener Trostberger überfährt Warnbake und schläft ein

Betrunkener Trostberger überfährt Warnbake und schläft ein

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Nachdem ein betrunkener Trostberger eine Warnbake überfahren hatte, schlief er im demolierten Auto ein. Geweckt wurde der 58-jährige Mann am Donnertag, den 21. Juni, gegen 23 Uhr in Feichten von einer herbeigerufenen Polizeistreife. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von zwei Promille. Ermittlungen der Polizei zufolge übersah der betrunkene Mann auf der Strecke von Wiesmühl in Richtung Feichten den Kreisverkehr und überfuhr eine Warnbake.

Weiterlesen …

Motorradfahrer wird über Auto geschleudert

Motorradfahrer wird über Auto geschleudert

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Bei Winhöring wurde am Donnerstagnachmittag, den 21. Juni, bei einem Unfall ein Motorradfahrer über ein Auto geschleudert. Der 28-Jährige wollte auf der AÖ35 auf Höhe der Landshuter Straße eine vor ihm fahrende 32-jährige Autofahrerin überholen, die gerade am Abbiegen war. Der Motorradfahrer konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kollidierte mit der Fahrertüre des Pkw. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 28-Jährige über den Pkw geschleudert.

Weiterlesen …

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …