Radio ISW Heimat hören!

Herzlich Willkommen auf dem Portal von ISW.fm - hier versorgen wir Sie aktuell mit Nachrichten aus Südostbayern und vielen Zusatzinformationen zum Radioprogramm. Besuchen Sie uns regelmäßig auf ISW.fm - es lohnt sich auch für Sie. Bitte registrieren Sie sich HIER kostenlos, Sie können dann Kommentare zu den Nachrichten abgeben und sogar eigene Meldungen einstellen. Im Webradio können Sie weltweit unsere verschiedenen Musikstreams anhören. Radio ISW - die Beste Musik aller Zeiten!

ISW-Journal 27.5.2018- Jetzt hier anschauen!

Musikwünsche am Nachmittag bei Radio ISW

Mehr Musikwünsche am Nachmittag – neu strukturiertes Nachmittagsprogramm bei Radio ISW! 

Zwischen 15 und 17 Uhr steht künftig verstärkt die Unterhaltung im Vordergrund. Unter 08679/982726 können Sie uns rund um die Uhr anrufen und Ihre Musikwünsche aufs Band zu sprechen - und natürlich auch gerne Grüße übermitteln.

Viel Spaß wünscht das Team von Radio ISW!

Fünfjährige bei Auto-Crash in Burghausen verletzt

Fünfjährige bei Auto-Crash in Burghausen verletzt

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Beim Zusammenstoß zweier Autos wurden am Donnerstag, den 25. Mai, in Burghausen zwei Personen verletzt – darunter auch eine Fünfjährige. Eine 49-Jährige aus Garching war mit ihrem Fiat auf der Mozartstraße unterwegs und übersah an der Kreuzung mit der Marienberger Straße das Zeichen „Vorfahrt gewähren“. Ohne zu stoppen fuhr sie in die Kreuzung ein und prallte dort mit dem Opel Astra einer 32-Jährigen aus Burghausen zusammen. Bei dem Unfall wurde die Burghauserin sowie ihre im Opel befindliche fünfjährige Tochter leicht verletzt und in das Krankenhaus Altötting eingeliefert.

Weiterlesen …

Kripo warnt: Vorsicht vor dem

Kripo warnt: Vorsicht vor dem "falschen Enkel"

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Telefonbetrüger sind auch wieder in der Inn-Salzach-Region aktiv. In einer aktuellen Pressemitteilung warnt das Polizeipräsidium Oberbayern Süd die Bürgerinnen und Bürger der Region vor der bekannten Masche. Mit den Worten „Rate mal, wer hier spricht“ oder ähnlichen Formulierungen rufen die Betrüger vorwiegend bei älteren Menschen an, geben sich als Verwandte, Enkel oder auch gute Bekannte aus und bitten kurzfristig um Bargeld. Als Grund wird eine Notlage vorgetäuscht, beispielsweise ein Unfall, Auto- oder Computerkauf.

Weiterlesen …

Offizielle Umfahrung in Garching umfahren - Bußgeld für mehrere Autofahrer

Offizielle Umfahrung in Garching umfahren - Bußgeld für mehrere Autofahrer

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Mehrere Verkehrsteilnehmer umgingen die offizielle Umfahrung der B299 in Garching an der Alz und wurden gebührenpflichtig verwarnt. Aufgrund Sanierungsarbeiten ist die B 299 in Garching a.d. Alz auf Höhe Walder Straße bis St 2356/ Fabrikstraße vom 22.05.2018 bis zum 01.06.2018 gesperrt. Der Verkehr wird großräumig über die Walderstraße über Hirten umgeleitet. Wie es in einer Pressemittielung der Polizei heißt, umgehen viele Verkehrsteilnehmer die offizielle Umfahrung über die Tassilostraße, sodass es in diesem Bereich immer wieder zu Verkehrsbehinderungen komme.

Weiterlesen …

Wirtschaft in Südostoberbayern boomt

Wirtschaft in Südostoberbayern boomt

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Die Wirtschaft in Südostoberbayern bleibt weiter in bester Stimmung. Nach einem starken Jahresauftakt startet die Wirtschaft auch in den
Landkreisen Altötting ‎und Mühldorf optimistisch in den Sommer. Wie aus
der aktuellen IHK-‎Konjunkturumfrage für die zwei Landkreise hervorgeht,
sind fast 60 Prozent der ‎Betriebe mit ihrer aktuellen Geschäftslage
zufrieden und nur sechs Prozent ‎unzufrieden.

Weiterlesen …

Überstunden bei der Polizei in der Region auf Rekordhoch

Überstunden bei der Polizei in der Region auf Rekordhoch

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Eine Anfrage der SPD-Landtagsfraktion offenbart einen dramatischen Zuwachs der Überstunden im vergangenen Jahr. Demnach haben die Polizeibeamten im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd im vergangenen Jahr insgesamt mehr als 196.000 Überstunden angesammelt – das entspricht einem Zuwachs von zwölf Prozent im Vergleich zum Vorjahr und liegt in der Region sogar noch über dem Zuwachsdurchschnitt in Oberbayern von zehn Prozent. Insgesamt haben die Polizeibeamten in Oberbayern mehr als 895.000 Überstunden angesammelt.

Weiterlesen …

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …