Radio ISW Heimat hören!

Herzlich Willkommen auf dem Portal von ISW.fm - hier versorgen wir Sie aktuell mit Nachrichten aus Südostbayern und vielen Zusatzinformationen zum Radioprogramm. Besuchen Sie uns regelmäßig auf ISW.fm - es lohnt sich auch für Sie. Bitte registrieren Sie sich HIER kostenlos, Sie können dann Kommentare zu den Nachrichten abgeben und sogar eigene Meldungen einstellen. Im Webradio können Sie weltweit unsere verschiedenen Musikstreams anhören. Radio ISW - die Beste Musik aller Zeiten!

ISW-Journal KW 05/2018 - Jetzt hier anschauen!

Musikwünsche am Nachmittag bei Radio ISW

Mehr Musikwünsche am Nachmittag – neu strukturiertes Nachmittagsprogramm bei Radio ISW! 

Zwischen 15 und 17 Uhr steht künftig verstärkt die Unterhaltung im Vordergrund. Unter 08679/982726 können Sie uns rund um die Uhr anrufen und Ihre Musikwünsche aufs Band zu sprechen - und natürlich auch gerne Grüße übermitteln.

Viel Spaß wünscht das Team von Radio ISW!

"Rottaler Hoftour" veröffentlicht

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Das Landratsamt Rottal-Inn veröffentlicht die „Rottaler Hoftour“. 34 Seiten bunte Vielfalt für ein traditionelles Erlebnisprogramm im Landkreis bietet die neue Broschüre des Fachbereichs Kreisentwicklung-Tourismus am Landratsamt Rottal-Inn. Sehr beeindruckt von den Möglichkeiten, die die Broschüre für Besucher und auch Einheimische rund um Urlaub auf dem Bauernhof, traditionelles Brauchtum, altes Handwerk, regionale Vermarktung und regionales Essen und Trinken bietet, zeigte sich Landrat Michael Fahmühler.

Weiterlesen …

Mehr Geld für Dorferneuerung

Mehr Geld für Dorferneuerung

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Der Freistaat Bayern stellt mehr Geld für die Belebung von Ortskernen zur Verfügung. Davon profitiert auch wieder besonders der Landkreis Altötting. Der Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags hat auf Initiative der CSU-Fraktion beschlossen, die Fördermittel für die Dorferneuerung im Rahmen der Integrierten Ländlichen Entwicklung (ILE) im Nachtragshaushalt 2018 um neun Millionen Euro von rund 27 auf mehr als 36 Millionen Euro zu erhöhen. Das teilte die Altöttinger Stimmkreisabgeordnete Ingrid Heckner nach der Entscheidung des Gremiums mit. Die Erhöhung der Fördermittel sei auch für den Landkreis Altötting von besonderer Bedeutung. Der Schwerpunkt der ILE zur Dorferneuerung soll heuer in Pleiskirchen liegen.

Weiterlesen …

Prozess gegen mutmaßlichen Vergewaltiger aus Schnaitsee vertagt

Prozess gegen mutmaßlichen Vergewaltiger aus Schnaitsee vertagt

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Der Prozess am Landgericht Traunstein um den mutmaßlichen Doppelvergewaltiger aus Schnaitsee wurde vertagt. Damit kam das Gericht am vierten Verhandlungstag am Donnerstag, den 1. Februar, nach einer Reihe von Anträgen auf Unterbrechung noch zu keinem Urteil. Richter Fuchs ließ den Unterbrechungsantrag der Verteidigung nach einer Beratung mit der Kammer zu. Fortgesetzt wird der Prozess am 20. Februar um 9 Uhr.

Weiterlesen …

Dritter Science Slam im Gendorfer Betriebsrestaurant

Dritter Science Slam im Gendorfer Betriebsrestaurant

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Wisenschaft für jedermann verständlich machen - diese Absicht steht hinter dem "Science Slam", der Freitagabend, den 2. Februar, zum dritten Mal im Betriebsrestaurant des Industrieparks Gendorf über die Bühne geht. Ab 19 Uhr steigen sechs "Slammer" in den Ring und versuchen in jeweils zehn Minuten, ein wissenschaftliches Thema auch für Laien verständlich zu erklären.

Weiterlesen …

Drei Fahrzeuge an Unfall auf A94 beteiligt

Drei Fahrzeuge an Unfall auf A94 beteiligt

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Auf der A94 warenam Donnerstagabend, den 1. Februar, bei einem Verkehrsunfall drei Fahrzeuge beteiligt. Verletzt wurde zum Glück niemand. Nach der Anschlussstelle Mühldorf Nord auf Höhe Erharting fuhr ein BMW-Fahrer aus dem Kreis Regensburg aus bislang ungeklärter Ursache auf einen Lkw mit Anhänger einer Baufirma aus dem Kreis Altötting auf, kam ins Schleudern und touchierte einen Mazda, auf der linken Spur.

Weiterlesen …