Radio ISW Heimat hören!

Herzlich Willkommen auf dem Portal von ISW.fm - hier versorgen wir Sie aktuell mit Nachrichten aus Südostbayern und vielen Zusatzinformationen zum Radioprogramm. Besuchen Sie uns regelmäßig auf ISW.fm - es lohnt sich auch für Sie. Bitte registrieren Sie sich HIER kostenlos, Sie können dann Kommentare zu den Nachrichten abgeben und sogar eigene Meldungen einstellen. Im Webradio können Sie weltweit unsere verschiedenen Musikstreams anhören. Radio ISW - die Beste Musik aller Zeiten!

ISW-Journal KW 40/2017 - Jetzt hier anschauen!

Musikwünsche am Nachmittag bei Radio ISW

Mehr Musikwünsche am Nachmittag – neu strukturiertes Nachmittagsprogramm bei Radio ISW! 

Zwischen 15 und 17 Uhr steht künftig verstärkt die Unterhaltung im Vordergrund. Unter 08679/982726 können Sie uns rund um die Uhr anrufen und Ihre Musikwünsche aufs Band zu sprechen - und natürlich auch gerne Grüße übermitteln.

Viel Spaß wünscht das Team von Radio ISW!

Gedenkstätte für NS-Opfer

Gedenkstätte für NS-Opfer in Burghausen

von Barbara Lindner (Kommentare: 0)

Für die von den Nazis getöteten Ludwig Schön, Jakob Scheipel und Josef Stegmair wird eine Gedenkstätte in Burghausen errichtet.

Weiterlesen …

Festwoche zu Ehren Benedikts XVI

Festwoche zu Ehren Benedikts XVI

von Barbara Lindner (Kommentare: 0)

In Marktl wird es zu Ehren Benedikts XVI eine Festwoche geben. Den Auftakt macht am kommenden Sonntag um 10:15 Uhr ein Festgottesdienst mit dem Bischöflich-Geistlichen Rat Josef Kaiser.

Weiterlesen …

Wilde Verfolgungsjagd

Wilde Verfolgungsjagd in Braunau

von Barbara Lindner (Kommentare: 0)

In Braunau hat sich ein 23jähriger eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.

Weiterlesen …

Stadtmuseum bekommt neues Gesicht

Stadtmuseum Burghausen bekommt neues Gesicht

von Barbara Lindner (Kommentare: 0)

Das Burghauser Stadtmuseum wird neu gestaltet, der Stadtrat vergab den Auftrag für die Planungen. 

Weiterlesen …

Einigung im Coca-Cola-Tarifstreit

Einigung im Coca-Cola-Tarifstreit

von Barbara Lindner (Kommentare: 0)

Mehr Lohn aber flexiblere Arbeitszeiten – Bei Coca-Cola in Traunreut wird es wohl erst einmal keine weiteren Streiks geben.

Weiterlesen …