Radio ISW Heimat hören!

Herzlich Willkommen auf dem Portal von ISW.fm - hier versorgen wir Sie aktuell mit Nachrichten aus Südostbayern und vielen Zusatzinformationen zum Radioprogramm. Besuchen Sie uns regelmäßig auf ISW.fm - es lohnt sich auch für Sie. Bitte registrieren Sie sich HIER kostenlos, Sie können dann Kommentare zu den Nachrichten abgeben und sogar eigene Meldungen einstellen. Im Webradio können Sie weltweit unsere verschiedenen Musikstreams anhören. Radio ISW - die Beste Musik aller Zeiten!

ISW-Journal vom 15.7.2018- Jetzt hier anschauen!

Musikwünsche am Nachmittag bei Radio ISW

Mehr Musikwünsche am Nachmittag – neu strukturiertes Nachmittagsprogramm bei Radio ISW! 

Zwischen 15 und 17 Uhr steht künftig verstärkt die Unterhaltung im Vordergrund. Unter 08679/982726 können Sie uns rund um die Uhr anrufen und Ihre Musikwünsche aufs Band zu sprechen - und natürlich auch gerne Grüße übermitteln.

Viel Spaß wünscht das Team von Radio ISW!

Alte Kfz-Kennzeichen zurück

Alte Kfz-Kennzeichen zurück

von Radio ISW (Kommentare: 0)

Seit heute werden an den bayerischen Zulassungsstellen die neuen Altkennzeichen ausgegeben. Im Landkreis Rottal-Inn ist beispielsweise ab sofort auch wieder das Kennzeichen EG für Eggenfelden zu bekommen.

Weiterlesen …

Landkreis hat für Gymnasium Gars Neubau im Visier

Landkreis hat für Gymnasium Gars Neubau im Visier

von Ralf Stenger (Kommentare: 0)

Die Sanierung des Gymnasiums in Gars erfordert voraussichtlich weit mehr Geld, als ursprünglich angenommen. Die Verwaltung schlägt daher einen Neubau vor.

Weiterlesen …

Großrazzia gegen Neo-Nazis

Großrazzia gegen Neo-Nazis

von Radio ISW (Kommentare: 0)

Das bayerische Innenministerium hat heute Wohnungen und Arbeitsstätten von führenden Rechtsextremisten in Bayern durchsuchen lassen. Im Visier hat die Polizei das "Freie Netz Süd", für das auch der Teisinger Roy A. verantwortlich zeichnet.

Weiterlesen …

Couragierte Passanten bewahren Lebensmüden vor sicherem Tod

Couragierte Passanten bewahren Lebensmüden vor sicherem Tod

von Barbara Lindner (Kommentare: 0)

Zivilcourage haben Passanten in Mühldorf gezeigt. Ein 42jähriger hatte versucht sich das Leben zu nehmen.

Weiterlesen …

Mutmaßliche Räuber vor Gericht

Mutmaßliche Räuber vor Gericht

von Ralf Stenger (Kommentare: 0)

Weil sie im Verdacht stehen einen Raubüberfall begangen zu haben, müssen sich zwei Traunreuter heute am Amtsgericht Traunstein verantworten.

Weiterlesen …

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …