Radio ISW Heimat hören!

Herzlich Willkommen auf dem Portal von ISW.fm - hier versorgen wir Sie aktuell mit Nachrichten aus Südostbayern und vielen Zusatzinformationen zum Radioprogramm. Besuchen Sie uns regelmäßig auf ISW.fm - es lohnt sich auch für Sie. Bitte registrieren Sie sich HIER kostenlos, Sie können dann Kommentare zu den Nachrichten abgeben und sogar eigene Meldungen einstellen. Im Webradio können Sie weltweit unsere verschiedenen Musikstreams anhören. Radio ISW - die Beste Musik aller Zeiten!

ISW-Journal vom 5.8.2018- Jetzt hier anschauen!

Musikwünsche am Nachmittag bei Radio ISW

Mehr Musikwünsche am Nachmittag – neu strukturiertes Nachmittagsprogramm bei Radio ISW! 

Zwischen 15 und 17 Uhr steht künftig verstärkt die Unterhaltung im Vordergrund. Unter 08679/982726 können Sie uns rund um die Uhr anrufen und Ihre Musikwünsche aufs Band zu sprechen - und natürlich auch gerne Grüße übermitteln.

Viel Spaß wünscht das Team von Radio ISW!

Todesopfer nach Zimmerbrand

Todesopfer nach Zimmerbrand

von Julia Gruber (Kommentare: 0)

Nach dem Zimmerbrand letzte Woche Freitag in Kößlarn ist nun eine 88-Jährige an ihren schweren Verletzungen erlegen.

Weiterlesen …

2. Bauabschnitt an der Kreisstraße MÜ48 startet

2. Bauabschnitt an der Kreisstraße MÜ48 startet

von Julia Gruber (Kommentare: 0)

Weil der erste Bauabschnitt an der Kreisstraße MÜ48 so schnell und gut verlief, kann ab nächster Woche der zweite Baubaschnitt starten.

Weiterlesen …

SV Wacker verpflichtet Stephan Thee aus Unterhaching

SV Wacker verpflichtet Stephan Thee aus Unterhaching

von Radio ISW (Kommentare: 0)

Der SV Wacker Burghausen ist weiterhin aktiv auf dem Transfermarkt gibt die Verpflichtung von Stephan Thee bekannt.

Weiterlesen …

Neue Gesetze sollen Lebensmittelskandale verhindern

Neue Gesetze sollen Lebensmittelskandale verhindern

von Barbara Lindner (Kommentare: 0)

Pferdefleisch in der Lasagne, Antibiotika im Fleisch, Dioxin in Eiern – derartige Lebensmittelskandale sollen künftig der Vergangenheit angehören und zwar mit Hilfe neuer Gesetze. Das kündigte Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner gestern in Emmerting an.

Weiterlesen …

Polizei schnappt illegalen Polen

Polizei schnappt illegalen Polen

von Barbara Lindner (Kommentare: 0)

Ein dicker Fisch ist der Polizei in Taufkirchen ins Netz gegangen. Die Beamten nahmen einen 29-jährigen Polen fest.

Weiterlesen …

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …