Radio ISW Heimat hören!

Herzlich Willkommen auf dem Portal von ISW.fm - hier versorgen wir Sie aktuell mit Nachrichten aus Südostbayern und vielen Zusatzinformationen zum Radioprogramm. Besuchen Sie uns regelmäßig auf ISW.fm - es lohnt sich auch für Sie. Bitte registrieren Sie sich HIER kostenlos, Sie können dann Kommentare zu den Nachrichten abgeben und sogar eigene Meldungen einstellen. Im Webradio können Sie weltweit unsere verschiedenen Musikstreams anhören. Radio ISW - die Beste Musik aller Zeiten!

ISW-Journal vom 11.11.2018 Jetzt hier anschauen!

Musikwünsche am Nachmittag bei Radio ISW

Mehr Musikwünsche am Nachmittag – neu strukturiertes Nachmittagsprogramm bei Radio ISW! 

Zwischen 15 und 17 Uhr steht künftig verstärkt die Unterhaltung im Vordergrund. Unter 08679/982726 können Sie uns rund um die Uhr anrufen und Ihre Musikwünsche aufs Band zu sprechen - und natürlich auch gerne Grüße übermitteln.

Viel Spaß wünscht das Team von Radio ISW!

Spendenrekord beim Salzach-Brückenlauf

Spendenrekord beim Salzach-Brückenlauf

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

33.000 Euro konnte der diesjährige Salzach-Brückenlauf an Spendengeldern einlaufen. Das macht satte 3.000 Euro mehr als im vergangenen Jahr, wie Mitorganisator Reinhard Althammer von der Bürgerinsel Burghausen e.V. gegenüber Radio ISW mitteilte. Wie in den vergangenen Jahren gehen die Spendengelder an soziale Einrichtungen in Burghausen und Hochburg/Ach. Die offizielle Spendenübergabe fand am Montagabend, den 5. November, in feierlichem Rahmen im Bürgerhaus Burghausen statt. Dass der Benefizlauf von Jahr zu Jahr mehr Zuspruch findet, erklärt sich Reinhard Althammer mit der gelungenen Mischung an Bewerben.

Weiterlesen …

Betrunken am Steuer - Junger Mann schwer verunglückt

Betrunken am Steuer - Junger Mann schwer verunglückt

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Bei einem Unfall nahe Tacherting ist ein junger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der 25-Jährige hatte am Samstagabend, den 3. November, in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war gegen zwei Bäume geprallt. Der Pkw überschlug sich infolgedessen mehrfach. Weil der junge Mann nicht angeschnallt war, wurde er aus dem Auto heraus mehrere Meter durch die Luft geschleuidert. Er kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus.

Weiterlesen …

Burghauser Kreisumlage 2019 und 2020 auf Rekordniveau

Burghauser Kreisumlage 2019 und 2020 auf Rekordniveau

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Die Stadt Burghausen finanziert in hohem Maße die Aufgaben und Projekte des Landkreises Altötting. Nach dem derzeitigen Stand der Berechnungen hat die Salzachstadt im kommenden Jahr rund 39 Millionen Euro an Kreisumlage zu zahlen, 20 Millionen mehr als in diesem Jahr. Im Jahre 2020 profitiert der Landkreis erneut von den hohen Gewerbeeinnahmen der Stadt Burghausen.

Weiterlesen …

Dr. Marcel Huber verliert seinen Posten als Umweltminister

Dr. Marcel Huber verliert seinen Posten als Umweltminister

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Der Ampfinger Landtagsabgeordnete hatte das Amt des Umweltministers seit März 2018 inne. Nachdem sich am Sonntag, den 4. November, CSU und Freie Wähler in einem Koalitionsvertrag auf eine Regierungsbildung einigten, verlor Huber die Leitung des Umweltministeriums an Thorsten Glauber von den Freien Wählern.

Weiterlesen …

Autofahrerin in Schönberg schwer verletzt

Autofahrerin in Schönberg schwer verletzt

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Wie die Polizei jetzt mitteilt, kam es bereits am Samstagmittag, den 3. November, zu dem Verkehrsunfall. Eine 25-jährige junge Frau aus Neumarkt-Stant Veit war mit ihrem Opel Corsa auf der Kreisstraße MÜ 5 in Fahrtrichtung Schönberg unterwegs, als sie kurz nach dem Weiler Etzmaring mit ihrem Fahrzeug in einer leichten Rechtskurve aus bislang unbekanntem Grund nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Die Frau konnte das Fahrzeug noch selbstständig verlassen und verständigte ihre Familie. Anschließend brannte der Pkw noch vor Eintreffen der Feuerwehr vollständig aus.

Weiterlesen …

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …