Baumaßnahmen auf B20 zwischen Burghausen und Marktl verlängert

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Jetzt aber kommen noch ein paar Tage dazu. "Nach jetzigem Stand sieht es so aus, dass sich die Arbeiten bis in die 40. Kalenderwoche ziehen", sagte der Traunsteiner Bauamtsleiter Sebald König am Donnerstag im Gespräch mit der Heimatzeitung. Spätestens am 6. Oktober soll alles fertig werden. Der viele Regen ist König zufolge Schuld daran, dass sich die Sperrzeit hinauszieht. Das vor drei Wochen durchgezogene Sturmtief "Kolle" hatte dagegen kaum Auswirkungen auf die Baustelle.

Zurück

Jetzt registrieren und die Beiträge kommentieren
Bitte addieren Sie 5 und 9.
 
Login