Der SPD-Umweltexperte Florian von Brunn verlangt Aufklärung wegen unterlassener Blutproben im Landkreis Altötting

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Das räumte der Präsident des Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit gestern auf Nachfrage des SPD-Politikers ein. Für von Brunn besteht der Verdacht, dass man die Bevölkerung in falsche Sicherheit wiegen wollte. Er forderte die zuständigen Minister Huber und Huml auf, nun alle Karten auf den Tisch zu legen, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Zurück

Jetzt registrieren und die Beiträge kommentieren
Was ist die Summe aus 3 und 4?
 
Login
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …