85jährige in Waldkraiburg um 30.000 Euro geprellt

von Barbara Lindner (Kommentare: 0)

Die sogenannte Enkeltrick-Bande hat erneut zugeschlagen. In Waldkraiburg wurde eine 85jährige um ihr komplettes Erspartes gebracht. Die Betrügerbande hatte sich gestern telefonisch bei der älteren Dame gemeldet, um ihr von einem vermeintlich schweren Unfall zu berichten, den ihr Enkel in Litauen gehabt haben soll. 30.000 Euro knöpften die Betrüger der Frau ab, Geld das angeblich für die Operation ihres Enkels benötigt werde. Abgeholt wurde der Betrag von einem Mitglied der Bande, der bislang unbekannte klingelte an der Wohnung der 85jährigen und ließ sich die 30.000 Euro aushändigen.

Zurück

Jetzt registrieren und die Beiträge kommentieren
Bitte addieren Sie 8 und 3.
 
Login
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …