Geldsegen für Kreisjugendring

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Der Kreisjugendring setzt seit 2016 verstärkt auf den Bereich Medienpädagogik, weil dieser Themenbereich aus der heutigen Welt der Kinder und Jugendlichen nicht mehr weg zu denken ist.

Zurück

Jetzt registrieren und die Beiträge kommentieren
Bitte rechnen Sie 2 plus 2.
 
Login
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …