53-jährige Garserin wegen versuchten Mordes vor Gericht

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Kurz vor der Tat habe die Angeklagte noch mit ihrem Lebensgefährten zu Abend gegessen und ferngesehen. Als Hintergrund der Tat werde von Beziehungsproblemen ausgegangen; der Mann habe sich endgültig von der Angeklagten trennen wollen. Sie wurde widerstandslos in der Wohnung festgenommen und legte bereits ein Geständnis ab. Nach dem Sitzungstermin am Dienstag wird am kommenden Freitag, den 12. Januar, der Fall weiter behandelt werden.

Zurück

Jetzt registrieren und die Beiträge kommentieren
Bitte addieren Sie 7 und 7.
 
Login