Öffentliche Wasservorsorgung soll Vorrang haben

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Demgegenüber fordert Knoblauch den Vorrang der öffentlichen Trinkwasserversorgung vor der wirtschaftlichen Nutzung Mineralwasser sollte abgefüllt werden, wo Wasser nicht ohnehin Mangelware ist, so Knoblauch weiter.

Zurück

Jetzt registrieren und die Beiträge kommentieren
Bitte addieren Sie 9 und 5.
 
Login
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterlesen …