Nachrichten aus dem ISW Land

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Höhere Ausgaben für Geschwindigkeitsüberwachung in Burghausen

Höhere Ausgaben für Geschwindigkeitsüberwachung in Burghausen

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Die vermehrten Geschwindigkeitskontrollen in Burghausen wirken sich auch auf den Haushalt der Stadt aus. So wurden im Nachtragshaushaltsplan die Einnahmen aus der Verkehrsüberwachung um rund 30000 Euro angehoben. Die Verwaltung rechnet aber auch mit erheblichen Mehraufwendungen.

Weiterlesen …

MdB Stephan Mayer ruft zur Teilnahme am

MdB Stephan Mayer ruft zur Teilnahme am "Smart School"-Wettbewerb auf

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Zur Teilnahme am Bitkom-Wettbewerb „Smart School“ rufen der Digitalverband Bitkom e.V. und Heimatabgeordneter im Bundestag Stephan Mayer als Schirmherr der Aktion „erlebe IT“ auf. Bewerben können sich allgemein- und berufsbildende Schulen in öffentlicher oder privater Trägerschaft noch bis zum 15. November. Bei dem Wettbewerb sollen bis zum Jahresende 20 und in den nächsten fünf Jahren insgesamt 100 Schulen gewürdigt werden, die herausragende Konzepte im Bereich der digitalen Bildung vorlegen und digitale Medien nachhaltig in den Unterricht integrieren.

Weiterlesen …

Spendenaufruf für deutsche Kriegsgräber

Spendenaufruf für deutsche Kriegsgräber

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Der Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge führt vom 20. Oktober bis zum 5. November eine Spendensammlung durch. In über 45 Ländern pflegt die Organisation die Gräber von rund 2,7 Millionen Kriegstoten beider Weltkriege. Mit Spendengeldern werden aber nicht nur die Gräberpflege und Identifizierung von Kriegsgefallenen finanziert. Wie der Kreisvorsitzende des Volksbund-Kreisverbands Altötting, Landrat erwin Schneider im Radio-Isw-Interview berichtet, werden auch Info-Camps für junge Menschen durchgeführt.

Weiterlesen …

Stefanie Hertel kommt zu Benefizkonzert in Feichten

Stefanie Hertel kommt zu Benefizkonzert in Feichten

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

In der Pfarrkirche in Feichten wird die Schlagersängerin am Sonntag, den 15. Oktober, um 16 Uhr im Rahmen eines Benefizkonzerts zugunsten des "Bischof Eder Fonds für Familien in Not" auftreten. Die Zuschauer erwartet ein musikalisch bunt gemischtes Programm, wie die Sängerin im Radio ISW Interview berichtet.

Weiterlesen …

Grünes Licht für die Campus Burghausen GmbH

Grünes Licht für die Campus Burghausen GmbH

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Jetzt ist der Weg frei für die notarielle Beurkundung der Campus Burghausen GmbH. Nach dem Kreistag hat nun am Mittwoch, den 11. Oktober, auch der Burghauser Stadtrat zugestimmt. Die Campus Burghausen GmbH ist künftig für den Betrieb der Hochschuleinrichtungen in der Salzachstadt zuständig. Ihre Aufgabe ist die Bereitstellung der Infrastruktur und die Verwaltung des Burghauser Ablegers der Rosenheimer Hochschule für angwandte Wissenschaft.

Weiterlesen …

41. Neuöttinger Volksmusiktage -

41. Neuöttinger Volksmusiktage - "Vom Brummeisen zur Ziach"

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Mit dem Thema "Vom Brummeisen zur Ziach" eröffnen die Volksmusiktage am Samstag, den 14. Oktober, im Stadtsaal Neuötting. Dort erwarten den Zuschauer einige ungewöhnliche Instrumente, wie Organisatorin Adelgunde Oberhauser berichtet.

Weiterlesen …

76 Millionen Gewerbesteuer - Neuer Einnahmenrekord in Burghausen

76 Millionen Gewerbesteuer - Neuer Einnahmenrekord in Burghausen

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Wieder ein Einnahmenrekord in Burghausen: Die Gewerbesteuer erreicht in diesem Jahr voraussichtlich die Spitzensumme von rund 76 Millionen Euro, rund 34 Millionen mehr als ursprünglich im Haushalt 2017 eingeplant waren. Angesichts dieser äußerst positiven Situation ging die Beschlussfassung über den Nachtragshaushalt am Mittwoch, den 11. Oktober, im Stadtrat einstimmig über die Bühne.

Weiterlesen …

Familie und Beruf besser unter einen Hut bringen

Familie und Beruf besser unter einen Hut bringen

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Wie können Familie und Beruf besser unter einen Hut gebracht werden? Dazu hat zuletzt das Landratsamt Mühldorf informiert. Ziel der Aktion Familienpakt Bayern ist es, entsprechende Rahmenbedingungen zu schaffen, um den Anforderungen von Arbeitnehmern mit Kindern und zunehmend auch mit pflegebedürftigen Angehörigen gerecht zu werden. Neben dem Landratsamt als Arbeitgeber beteiligen sich auch Unternehmen aus dem Landkreis am Familienpakt Netzwerk.

Weiterlesen …

Büro der Stadtwerke Waldkraiburg wird zu Notinsel

Büro der Stadtwerke Waldkraiburg wird zu Notinsel

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Das Innenstadtbüro der Stadtwerke Waldkraiburg wird zur Notinsel für Kinder, die sich bedroht fühlen. Die Stadtwerke Waldkraiburg GmbH eröffnete Anfang Oktober ihr neues Kundencenter in der Berliner Straße 8. Mit diesem Umzug möchten die Stadtwerke näher am Kunden sein und ihre Betreuung für alle Kunden und interessierte Bürgerinnen und Bürger zentral anbieten.

Weiterlesen …

Landwirte-

Landwirte-"Oskar" könnte ins Inn-Salzach-Land gehen

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Im Rahmen der "Ceres-Award"-Verleihung am Mittwoch, den 11. Oktober, in Berlin rechnet sich Landwirt Florian Schwemmer aus Wurmannsquick Chancen auf die Auszeichnung „Landwirt des Jahres“ aus. Als einer von drei Nominierten in seiner Kategorie zählt der 34-Jährige bereits zu den ausgezeichneten Geflügelhalten im deutschsprachigen Raum. Alle 35 Finalisten wurden für moderne Ideen in ihren jeweiligen landwirtschaftlichen Betrieben nominiert.

Weiterlesen …