Nachrichten aus dem ISW Land

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Neue Computertechnik für Maria-Ward-Schule

Neue Computertechnik für Maria-Ward-Schule

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Die Maria-Ward-Realschule Burghausen bekommt eine moderne Computertechnik im Wert von 30000 Euro. Aufgrund verschiedenster technischer Schwierigkeiten wie etwa kaputtgegangene Server hat die Schule einen Antrag an die Stadt gestellt, der auch bewilligt wurde. Nun hat die Schule zwei neue Server sowie 15 Schüler- und ein Lehrercomputer inklusive neuer Bildschirme.

Weiterlesen …

Überschlagene Autos im Landkreis Altötting

Überschlagene Autos im Landkreis Altötting

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Mehrere Autos überschlugen sich bei Unfällen am Wochenende im Landkreis Altötting. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst wurden verständigt, da auf der Strecke zwischen Erlbach und Leonberg ein 41-jähriger Pkw-Lenker aus Erlbach die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und sich daraufhin mit seinem Pkw überschlug. Der Fahrer und sein 27-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer erheblich alkoholisiert war. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Weiterlesen …

Sanitäter bei Fasching mit Flasche beworfen

Sanitäter bei Fasching mit Flasche beworfen

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Ein Sanitäter ist beim Fasching in Schönau mit einer Flasche beworfen und am Kopf verletzt worden. Bei dem Umzug im Landkreis Rottal-Inn wurden am Samstag, den 10. Februar, zudem ein Feuerwehrmann und
eine Mitarbeiterin des Sicherheitsdienstes verletzt. Ein 33-jähriger Sanitäter behandelte gerade eine junge Frau, als ein Täter eine Bierflasche auf die beiden warf, wie die Polizei mitteilte. Die Flasche traf den Sanitäter und fiel dann auf die Patientin. Beide zogen sich Platzwunden zu und mussten im Krankenhaus behandelt werden. Bereits kurz zuvor hatte ein Jugendlicher einen 24-jährigen Feuerwehrmann geschlagen.

Weiterlesen …

81-Jährige aus Innkanal gezogen

81-Jährige aus Innkanal gezogen

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Eine 81-jährige Frau konnte sm Sonntagnachmittag noch rechtzeitig aus dem Innkanal bei Töging gerettet werden. Wie es heißt, war die Frau treibend auf Höhe der Kanalbrücke Mühldorfer Straße gesichtet worden. Beim Eintreffen der Rettungskräfte trieb sie in der Nähe des Kanalkraftwerkes. Mit einem Rettungsboot der Wasserwacht wurde die 81-Jährige geborgen und am Ufer an die bereitstehenden Kräfte der Feuerwehr Töging übergeben. Wie es zu dem Sturz ins eiskalte Wasser gekommen ist, ist zur Zeit nicht bekannt.

Weiterlesen …

Die SPD in der Region ist gespalten zum Thema GroKo

Die SPD in der Region ist gespalten zum Thema GroKo

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Die SPD Altötting will mit Ja stimmen, die Jusos Mühldorf mit Nein. Im Gespräch mit Radio ISW sagte die Vorsitzende des SPD Unterbezirks Altötting, dass zwar die Sozialdemokraten einerseits gut verhandelt hätten, aber gleichzeitig eine Große Koalition ds Profil der Partei weiter verschwimmen lasse.

Weiterlesen …

MdB Stephan Mayer ins einer Funktion als innenpolitischen Sprecher der Unions-Funktion bestätigt

MdB Stephan Mayer ins einer Funktion als innenpolitischen Sprecher der Unions-Funktion bestätigt

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Mit 99 % wurde der Heimatabgeordnete zum Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Innen gewählt. Er freue sich darüber, dass seine Kolleginnen und Kollegen sowohl aus CSU und CDU seine Arbeit schätzen. Wie es in der Pressemitteilung weiterhin heißt, werde Mayer sein Augenmerk auch weiterhin auf die Anliegen der Menschen in der Region legen.

Weiterlesen …

Waldkraiburg stimmt für einen Freibadneubau

Waldkraiburg stimmt für einen Freibadneubau

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Mit 16:15 Stimmen sprach sich der Stadtrat in der gestrigen Sitzung für einen Neubau in Zusammenarbeit mit Aschau aus.

Weiterlesen …

Initiative Airport-Bahn Südostbayern fordert direkte Bahnanbindung an den Münchner Flughafen

Initiative Airport-Bahn Südostbayern fordert direkte Bahnanbindung an den Münchner Flughafen

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Diese sei für die weitere wirtschaftliche Entwicklung für Ober- und Niederbayern, so wie für den gesamten Freistaat von hoher Bedeutung, sagte Landrat Georg Huber. Ebenfalls wurde ein durchgängiger zweigleisiger Ausbau der Strecke Markt Schwaben - Ampfing - Tüßling, die sich schließlich bis Salzburg erstrecken soll gefordert.

Weiterlesen …

Altbürgermeister Siegfried Klika: Waldbad erhaltenswert

Altbürgermeister Siegfried Klika: Waldbad erhaltenswert

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Waldkraiburgs Altbügermeister Siegfried Klika stärkt den Waldbad-Befürwortern den Rücken. Er verkenne nicht, dass in Teilbereichen Sanierungsbedarf bestehe, das Waldbad sei aber erhaltenswert und keine Ruine, stellte Klika in einem Leserbrief im Waldkraiburger Anzeiger fest. Der Altbürgermeister widerspricht auch der Kritik von Stadträtin Susanne Engelmann, frühere Amtsinhaber der Stadt hätten das Waldbad durch Untätigkeit verkommen lassen. Tatsache sei vielmehr, so Klika, das die Zukunft des Waldbades immer ein Thema in den zuständigen Gremien des Stadtrates und der Stadtwerke gewesen sei.

Weiterlesen …

Eisplatte fliegt durch Windschutzscheibe eines Autos

Eisplatte fliegt durch Windschutzscheibe eines Autos

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Eine Eisplatte hat sich vom Dach eines Lastwagens gelöst und ist in Burgkirchen in die Windschutzscheibe eines entgegenkommenden Autos geflogen. Der 29-jährige Autofahrer sei nur knapp dem Tod entkommen, teilte die Polizei am Sonntag, den 4. Februar, mit. Er kam mit leichten Verletzungen und einem
Schock ins Krankenhaus. Die mehrere Kilogramm schwere Eisplatte
durchschlug ersten Ermittlungen zufolge am Samstagmittag die
Windschutzscheibe seines Autos, riss ihm die Mütze vom Kopf und
landete im Kofferraum.

Weiterlesen …