Nachrichten aus dem ISW Land

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Böschungsbrand an der Salzach

Böschungsbrand an der Salzach

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Die Feuerwehr musste am Mittwochnachmittag, den 11. April, zu einem Böschungsbrand an der Salzach ausrücken. Ein Spaziergänger teilte über Notruf mit, dass ein Feuer in einem Waldstück am Salzachhang in Burghausen ausgebrochen ist. Beim Eintreffen der ersten Kräfte drohte der Brand sich rasch auszubreiten, deshalb wurde Großalarm für die Feuerwehren ausgelöst, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Einsatzkräfte konnten mit Wasser aus der Salzach das Feuer in kurzer Zeit unter Kontrolle bringen und so einen größeren Brand verhindern.

Weiterlesen …

Exhibitionist mit roter Perücke in Altötting unterwegs

Exhibitionist mit roter Perücke in Altötting unterwegs

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Der 60-jährige Altöttinger wurde am Dienstag, den 10. April, von der Polizei am Straßenrand gegenüber dem Altöttinger Bahnhof angetroffen. Bekleidet war der alkoholisierte Mann nur mit einem pinken T-Shirt und einer roten Perücke. Sein Unterleib war gänzlich unbedeckt. Nachdem der betrunkene Mann von der Polizei angesprochen worden war, flüchtete er, konnte jedoch nach kurzer Zeit eingeholt und festgenommen werden.

Weiterlesen …

Tittmoning verbietet Glyphosat auf städtischen Flächen

Tittmoning verbietet Glyphosat auf städtischen Flächen

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Die Stadt Tittmoning verbietet Glyphosat und bestimmte Neonicotinoide. Das kommunale Verbot wurde in der letzten Stadtratssitzung mit drei Gegenstimmen beschlossen. Auf den 22 Hektar landwirtschaftlicher Fläche, die der Stadt gehören und an Bauern verpachtet werden, dürfen nun diese Stoffe nicht mehr ausgetragen werden. Die Pachtverträge sollen dementsprechend geändert werden.

Weiterlesen …

Warnstreiks im öffentlichen Dienst übertreffen Erwartungen

Warnstreiks im öffentlichen Dienst übertreffen Erwartungen

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Ver.di Rosenheim zieht eine positive Bilanz aus den Streiks im öffentlichen Dienst. Wie die Bezirksverwaltung mitteilt wurden die Erwartungen aus den ersten Warnstreiks für die dritte Verhandlungsrunde im öffentlichen Dienst, die am Dienstag, den 10. April unter anderem auch in Einrichtungen in Wasserburg, Burgkirchen und Mühldorf am Inn stattfanden, mehr als erfüllt. Bestreikt wurden hier die RoMed Klinik Wasserburg, die Inn-Salzach-Klinik Wasserburg, der Bauhof Burgkirchen und die Kreisklinik Mühldorf mit Klinik Haag. Grund für den hohen Andrang sei das Verhalten der Arbeitgeber in dieser Tarifrunde, die es in den letzten beiden Verhandlungsrunden abgelehnt haben, ein Angebot auf die Forderung der Gewerkschaft ver.di zu machen.

Weiterlesen …

33-jähriger Waldkraiburger wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht

33-jähriger Waldkraiburger wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

Schon wieder steht ein Mann wegen schwerem sexuellen Missbrauch eines Kindes vor Gericht. Am Dienstag kommender Woche, 17. April, muss sich der Mann vor dem Landgericht Traunstein der Anklage, seine erst 11 Jahre alte Stieftochter im Jahr 2016 mehrfach sexuell missbraucht zu haben, stellen. Gemäß Anklageschrift soll er nachts im Badezimmer des Familien-Wohnhauses in Burgkirchen an dem Kind sexuelle Handlungen vorgenommen haben.

Weiterlesen …

TV 1868 Burghausen feiert 150-Jahres-Jubiläum

TV 1868 Burghausen feiert 150-Jahres-Jubiläum

von Nicole Petzi (Kommentare: 0)

150 Jahre - Dieses Jubiläum wurde am Dienstag, den 11. April im Rahmen der Jahreshauptversammlung des TV 1868 Burghausen gefeiert. Unter dem Motto „150 Jahre TV 1868 – ein Grund zum Feiern“ lud der Sportverein Abend zu einem Sektempfang in den Stadtsaal Burghausen ein. Dabei wurde das umfangreiche Programm des Vereins im Jubiläumsjahr vorgestellt.

Weiterlesen …

Wieder treibt ein falscher Polizist sein Unwesen

Wieder treibt ein falscher Polizist sein Unwesen

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Dieses Mal hat er in Dorfen zugeschlagen. Wie die Polizei berichtet, häufen sich seit gestern Abend Mitteilungen über Anrufe eines Betrügers, der es auf Wertsachen gutgläubiger Bürger abgesehen hat.

Weiterlesen …

Bei einem schweren Unfall hat sich eine 62-jährige Trostbergerin verletzt

Bei einem schweren Unfall hat sich eine 62-jährige Trostbergerin verletzt

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Sie wollte heute früh mit ihrem Skoda von der Staatstraße 2104 nach links in die Kantstraße in Traunreut einbiegen.

Weiterlesen …

Baufirmen im Landkreis Mühldorf müssen verstärkt mit Besuch vom Zoll rechnen

Baufirmen im Landkreis Mühldorf müssen verstärkt mit Besuch vom Zoll rechnen

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Darauf weist die die IG Bauen-Agrar-Umwelt hin. Bereits im vergangenen Jahr hatten die zuständigen Zollbeamten aus Rosenheim bereits 20 Prozent mehr Bauunternehmen als noch im Vorjahr im Visier.

Weiterlesen …

Die Arbeitslosenzahlen in den Landkreisen Altötting und Mühldorf gehen weiterhin zurück

Die Arbeitslosenzahlen in den Landkreisen Altötting und Mühldorf gehen weiterhin zurück

von Christoph Pleininger (Kommentare: 0)

Mit einem Rückgang von 8,4 Prozent im Landkreis Mühldorf und 8,8 Prozent im Nachbarlandkreis Altötting sind deutlich weniger Menschen als noch im Vormonat arbeitslos gemeldet.

Weiterlesen …